Schreinerei von Rickenbach

Neue Generation – Neuer Auftritt

Ausgangslage

Die 1980 gegründete Schreinerei wird seit Januar 2016 in zweiter Generation geführt. Neben viel Beständigem hat sich der neue Geschäftsführer Marcel von Ricken­bach zum Ziel gesetzt, den Auftritt des Familien­betriebs voll­umfänglich neu zu entwickeln. Damit sollten die anstehenden Veränder­ungen sowohl gegen Innen als auch gegen Aussen klar und sichtbar kommuni­ziert und ein Neuanfang eingeläutet werden.

Vorgehen

Der Schrift­zug «VR» ist auf das Wesentliche reduziert. Das «V», welches stark an einen Holzbalken erinnert, wird in verschie­denen Anwendungen als Gestaltungs­element inszeniert. In Kombi­nation mit natürlichen aber abstrakten Holzbildern wirkt der visuelle Auftritt eigenständig und modern.

Leistungsumfang